Zeitgeschichtliches Archiv

Mittwoch 13 Dezember 2017

Staatssekretariat für westdeutsche Fragen

Das Staatssekretariat für westdeutsche Fragen, ursprünglich im Rahmen der Konföderationspläne der DDR Staatssekretariat für gesamtdeutsche Fragen, arbeitete für die Normalisierung der Beziehungen zwischen der BRD und der DDR, bahnte Kontakte zur Bundesregierung an und hatte die Aufgabe der Verbreitung deutschlandpolitischer Vorstellungen der DDR und von Informationen über die DDR. Über ein Presseausschnittarchiv des Staatsekretariats liegen keine Informationen vor.

weitere Seiten

Nov1918-kl

Pressebildfotografie

www.abi-presse.de

ARCHIV - Kunstausstellungen

ausstellung.zga-berlin.de

Videos

Informationen zum ZGA
Rede Frank Beckmann 14 4 11 Bear

Im ZGA
Im Zeitgeschichtlichen Archiv 1b

Galerie - Zeitungen